Kategorien
Vodka

Schwarzer Vodka: Was ist das? (+ unsere 5 Empfehlungen)

Wenn Sie den einfachen alten Wodka satt haben, können Sie sich zur Abwechslung immer an aromatisierte oder Designerprodukte wenden.

Bei einigen davon geht es natürlich um den Geschmack – zum Beispiel bei Apfel-, Himbeer-, Zitrus- und Chili-Wodkas -, bei anderen geht es eindeutig um die Raffinesse – bei Grey Goose, Snow Queen und DIVA.

Aber es gibt eine Wodka-Linie, die durch ihre Farbe auffällt, und das ist der schwarze Wodka.

Wie schwarzer Wodka hergestellt wird, variiert je nach Hersteller. Einige färben den Wodka ohne jegliches Aroma – obwohl diese Behauptung oft umstritten ist – während andere den Wodka mit Aroma versehen und die Farbe für einen zusätzlichen Effekt verändern.

Ob mit oder ohne Geschmack, schwarzer Wodka fügt Stil und Raffinesse hinzu – und ist ein großartiges Gesprächsthema, wenn er als Mixer verwendet wird.

Wie schwarzer Wodka hergestellt wird
Es gibt heute nur eine Handvoll schwarzer Wodkas auf dem Markt. Der größte hier in Nordamerika ist Blavod, der schwarzen Catechu als Färbemittel verwendet.
Catechu ist ein Extrakt aus dem Akazienstrauch, der durch Kochen des Holzes in Wasser und Verdampfen des daraus entstehenden Gebräus destilliert wird. Keine Sorge, falls Sie noch nie von Catechu gehört haben – es ist ein Adstringens, das in einigen Arten von Medikamenten und auch in Atemfrischern verwendet wird. Es ist auch ein wirksamer Farbstoff.

Fruko-Schulz ist ein tschechischer Hersteller von schwarzem Wodka, der zur Färbung seines Produktes Huminstoffe – ein natürlich vorkommendes organisches Polymer – verwendet.

Andere Hersteller von schwarzem Wodka, wie Eristoff und Znaps, die am häufigsten in Europa zu finden sind, sind nicht so sehr darum besorgt, den Geschmack ihres Produktes zu beeinflussen und handeln tatsächlich mit den einzigartigen Aromen ihres schwarzen Wodkas.

Die 6 besten schwarzen Vodka

https://uk.askmen.com/fine_living/wine_dine_archive_150/190_wine_dine.html

BlavodBlavod – Kredit: BlackVodka.com
Wenn Sie in Nordamerika schwarzen Wodka getrunken haben, war es wahrscheinlich Blavod. Dieser in Großbritannien produzierte schwarze Wodka wird aufgrund seiner charakteristischen Farbe und seines sauberen Geschmacks gehandelt.
Einige sagen, dass Blavod eine Premium-Flasche ist, die den besten der nicht gefärbten Flaschen standhalten kann, während andere vermuten, dass seine Farbe den Geschmack beeinflusst hat. Einige Leute schwören, dass der Wodka einen pflanzlichen oder medizinischen Geschmack hat, aber das kann auch nur psychosomatisch sein.

Geschmack oder kein Geschmack, das Wort auf Blavod ist, dass es eine sehr sanfte Flasche mit schönen Noten von Nelken und dunklen Beeren ist, und es ist die Mühe wert, sie zu finden.

Fruko-SchulzFruko-Schulz – Kredit: Fruko.cz
Sie haben wahrscheinlich noch nie von Fruko-Schulz Black Vodka gehört. Das ist eine Flasche aus tschechischer Produktion, die die besten osteuropäischen Produktionsstandards verkörpert.
Die Hersteller verwenden die feinsten Körner und speziell behandeltes Wasser zur Destillation ihres Produktes, mit dem Zusatz von Huminstoffen zur Färbung des Getränks. Das Ergebnis ist eine Premium-Flasche mit schwarzem Wodka.

Eristoff
Eristoff ist ein 100%iger Kornbranntwein, dreifach destilliert und
Eristoff Black – Kredit: Board.Vendetta.es
Kohle gefiltert für beste Qualität. Und während es sich bei der Herstellung von normalem Wodka auszeichnet, destilliert das Unternehmen auch eine schwarze Wodka-Linie – eine auf Wodka basierende Spirituose mit Waldbeer-Aroma.
Sie sollten diesen vielleicht als ein gutes Clubgetränk betrachten. Er ist gut pur, wird aber mit Energy Drinks oder Soda verbessert.

Znaps Wodka
Schließlich kennt jeder, der in Schweden war, wahrscheinlich Znaps Vodka, einen reinen Wodka aus der
Znaps Wodka – Kredit: Znaps.com
Skandinavische Nation.
Znaps – dessen Name eine schwedische Wendung des deutschen Wortes Schnaps ist – ist nur in Europa und Südamerika erhältlich, also wundern Sie sich nicht, wenn Sie es nicht vor Ort gesehen haben. Das Unternehmen stellt neun verschiedene Wodka-Geschmacksrichtungen her: Zitrone-Limette, Vanille, schwarze Johannisbeere, Schlehdorn, Holunder, Rosen, Walderdbeere, Apfel und Black Jack – ein Shooter, der eine Mischung aus Wodka und schwarzer Lakritze ist.

Jetzt, wo Sie die schwarzen Wodka-Spieler kennen, was machen Sie mit ihnen?

Die besten Cocktail Rezepte mit schwarzem Vodka

Die Getränke
Da es zwei Hauptsorten von schwarzem Wodka auf dem Markt gibt – geschmacklose Marken wie Blavod und Fruko-Schulz und aromatisierte Produkte wie Eristoff und Znaps – funktionieren nicht alle diese Getränke mit jedem schwarzen Wodka. Sie sollten in der Lage sein, normalen Wodka in einem Getränk problemlos durch schwarzen Wodka ohne Geschmack zu ersetzen.
Etwas komplizierter wird es allerdings mit der Zugabe von Waldbeer- oder Lakritzgeschmack.

Schwarzer Wodka ist sehr vielseitig und kann jedes Ihrer Lieblingsgetränke auf Wodka-Basis zu einer neuen Erfahrung machen. Experimentieren Sie unbedingt mit farbigen Mixern, um alte Favoritensorten kühler zu machen.

Wir haben eine Handvoll der besten schwarzen Wodka-Getränke auf dem Markt – entweder weil sie cool aussehen oder weil sie großartig schmecken… oder beides.

Black Martini
Was ist cooler als ein eleganter schwarzer Martini mit nur einem Spritzer Wermut? Sie könnten hier wahrscheinlich entweder mit gewürzten oder ungeschmackten Marken gehen, aber der klassische Martini sollte mit ungeschmackten gemacht werden.
Schwarze Witwe
Dieser ist eine einfache Mischung aus schwarzem Wodka und Red Bull (oder Cranberry-Saft, wenn Sie es vorziehen). Bei richtiger Zubereitung schwimmt der Wodka auf dem Energy-Drink oder dem Saft. Während er also ein A+ für den Schein bekommt, solltest Du diesen vor dem Schlucken aufrühren.
Die Black Widow ist großartig mit aromatisiertem oder nicht aromatisiertem schwarzen Wodka.

Oktober Schraubendreher
Etwas Bizarres und Cooles passiert mit Blavod, wenn man ihn mit Orangensaft mischt – man erhält ein grünes Getränk. Für noch mehr Spaß kannst du deinen Orangensaft kühlen und den Blavod für einen dramatischen zweifarbigen Effekt auflegen. Sie sind gut beraten, wenn Sie sich bei diesem Getränk an schwarzen Wodka ohne Geschmack halten.
Schwarz & Blau
Dieser wird durch schwimmenden schwarzen Wodka auf dem blauen Curacao hergestellt, aber um ihn wirklich gut zu machen, muss man sicherstellen, dass der Curacao richtig gekühlt ist. Dieser Drink ist über-cool und schlägt ein wie ein Truck.
Black Jack
Mache Aufnahmen von Znaps Black Jack direkt – dafür ist er gemacht!

Schlusswort

Wenn Sie Getränke mischen und dann noch Schwarz darüber geben, bringt es eine sehr schöne Farbe zum Vorschein. Schwarz passt zu jeder Farbe, die mit ihm zusammengefügt wird, und das ist auch bei Getränken immer noch dasselbe. Schwarzer Wodka ergibt eine sehr schöne Farbe, wenn er über andere Getränke gegossen wird.

Nachdem Sie die Farben gemischt haben, können Sie sich entscheiden, die Farben zusammen zu rühren oder Sie können sich entscheiden, es so zu lassen, wie es ist. Es ist auch gut zur Herstellung von Wodka Soda geeignet. Es gibt keinen Wodka, der nicht für die Herstellung von Wodka Soda verwendet werden kann, weil es keine Reaktion gibt, die normalerweise stattfindet. Wenn Sie daran gewöhnt sind, kristallklaren Wodka Soda zu trinken, sollten Sie lieber schwarzen Wodka Soda probieren.

Das einzige Laster, das mit schwarzem Wodka in Verbindung gebracht wird, ist das Farbmittel, das ihm zugesetzt wird. Anfangs soll es den Geschmack des Getränks nicht verändern, aber es verändert die Farbe des Getränks. Das Farbmittel selbst hat andere Stoffe, die den Geschmack beeinflussen. Das Gute daran ist jedoch, dass der Farbstoff keine Chemikalien enthält, die für Sie schädlich sein könnten. Das ist die Ursache für den Kräutergeschmack, der im Mund bleibt. Alles in allem ist es ein schönes Getränk.

Schwarzer Wodka muss wie alle anderen Getränke verantwortungsbewusst getrunken werden, denn er hat auch einen Alkoholgehalt. Alkohol kann gut sein, je nachdem wie man damit umgeht. Er kann Ihnen helfen, Ihre Nerven zu beruhigen, oder er kann Ihr Leben durcheinander bringen. Achten Sie darauf, dass Sie verantwortungsbewusst trinken.

5 / 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.